Der CDU-Stadtverordnete Bernd Lindenschmidt aus Würges hatte Ende August aus beruflichen Gründen sein Mandat niedergelegt. Nachgerückt ist Jan Vollenkemper aus der Kernstadt. Der 41-jährige ist vor drei Jahren mit seiner Familie nach Bad Camberg gezogen und seit vielen Jahren in der CDU aktiv, aktuell als Schatzmeister der CDU-Stadtverbandes Bad Camberg.

Beruflich ist Vollenkemper im öffentlichen Einkauf tätig und trägt damit zum wirtschaftlichen Umgang mit Steuergeld bei. Überdies konnte er berufliche Erfahrung in verschiedenen internationalen Konzernen im In- und Ausland (Controlling, Finanzen) sowie in der Verwaltung sammeln. Außerdem war er viele Jahre in der Kommunalpolitik tätig, als Kreistagsabgeordneter und Stadtverordneter in Limburg zwischen 2001 und 2011. Als Mitglied des Rotary Clubs Bad Camberg-Idsteins trägt er zur Förderung des sozialen und kulturellen Leben in der Heimat bei, der insbesondere Vereinen und Schulen fördert. Nach eigenen Angaben freut er sich darauf, sich für seine Heimatstadt zu engagieren und sein Wissen aus vorherigen Ämtern einzubringen und viel neues über Bad Camberg zu lernen.

Foto: Fotostudio Marlies GbR

« CDU-Sommertour - Stadtverordnetenfraktion zu Gast bei Hoffmann Verpackung Sommertour der CDU-Stadtverordnetenfraktion: Zukunftsweisender Erweiterungsbau für die Würgeser Kindertagesstätte »